Verwendung von Jumper1

Ziel: gelenkschonendes und gesundheitsorientiertes Training mit erhöhtem Spaßfaktor

Jumper1 sind ideal für: 

1.) Sicheres Joggen und Laufen

Aufprallkräfte beim Laufen mit Aerower Jumps

Schütze Deine Gelenke!

Aerower® Jumper sind Sportschuhe mit sehr geringer Gelenkbelastung. Ein patentiertes Federungssystem dämpft bei jedem Schritt den Auftrittsaufprall und verringert die Belastung auf die Gelenke.

Viele Menschen, die das Lauftraining aufgrund von Schmerzen nicht mehr ausführen können, haben nun die Möglichkeit, nach ärztlicher Absprache, das Training wieder auszuüben.

Die Abbildung zeigt in Prozent, welche Aufprallkräfte bei unterschiedlichen Laufgeschwindigkeiten wirken.

Geschwindigkeit: 1 = 2,2 m/s, 2 = 3,1 m/s, 3 = 4,0 m/s, 4 = Durchschnitt (m/s = Meter pro Sekunde)

2.) im Leistungssport

Aerower® Jumper werden im Leistungssport eingesetzt:

  • zur Leistungs- und Ausdauersteigerung
  • zum Ganzkörpertraining / Athletiktraining (Kraft und Kondition)
  • um neue Trainingsreize zu setzen
  • zur Steigerung von Koordination und Gleichgewicht
  • um Fitnesszustand zu steigern

3.) Athletik – Training

Clever trainieren!

Aerower® Jumper verbessern Dein Trainingsprogramm in mehrfacher Hinsicht: Durch den Reboundeffekt werden eine Vielzahl von Muskeln gleichzeitig trainiert und die Gelenke werden geschont.

Im Vergleich zu herkömmlichen Sportschuhen lässt sich eine Erhöhung der Ausdauer um bis zu ca. 15 % (VO2max.)* erreichen.

* VO2 max. – max. Menge an Sauerstoff, welche über die Lunge eingeatmet, zum Muskel transportiert und dort in Energie umgewandelt wird

4.) Wirksame Gewichtsabnahme und Straffung der Haut

Frau jump mit Jumper1

Durch das Training mit Aerower® Jumps wird ein hoher Energie- und Kalorienverbrauch erzielt.

"Rebound- Übungen" führen zur Anregung des Lymphsystems. Dieses dient u.a. zur Reinigung der Zellen durch Beseitigung der schädlichen Giftstoffe und aktiviert den Stoffwechsel mehr Kalorien zu verbrennen. Rebounding erhöht die Elastizität und strafft die Haut ("Cellulitekiller").

5.) Rehabilitation nach (Sport-) Verletzungen oder Operationen

Aerower® Jumps können auch zur Korrektur und Prävention von vielen gesundheitlichen Problemen eingesetzt werden. Zum Beispiel zur Rehabilitation nach (Sport-) Verletzungen oder Operationen, Kampf gegen Übergewicht, Herz-Kreislauf Erkrankungen, schlechte Körperhaltung, Osteoporose, und vieles mehr. Zu Deiner eigenen Sicherheit sollte dies natürlich nur nach Rücksprache mit Deinem Arzt erfolgen.

6.) Gruppenfitness (Fitnessstudios)

Jump dich fit Gruppenfitness

Es gibt JUMP-DICH-FIT® Fitnesskurse für das Indoor- und Outdoor-Training.

JUMP-DICH-FIT® Fitnessprogramme bieten ein höchst dynamisches und motivierendes Training, in dem Du Deine kardiorespiratorische Ausdauer verbesserst sowie alle Muskeln Deines Körpers beanspruchen kannst. Die Programme beinhalten leicht nachzuahmende Bewegungsabläufe und dabei kann die Intensität und Komplexität nach und nach gesteigert werde, unabhängig davon, bei welchem Fitnesslevel Du beginnst. Das verwenden von Rebound-Schuhen sorgt für einen "Trampolineffekt", der ein wunderbares Gefühl von Kraft und Leichtigkeit erzeugt und die Belastung auf die Gelenke reduziert.

Diese Programme sind hauptsächlich für:

  • Gruppenfitnesskurse in Fitnessstudios
  • Sportvereine
  • Personal Trainer
  • Schulen

Jedes Programm spezialisiert sich auf verschiedene Kurs-Schwerpunkte. Für den traditionellen Aerobic-Bereich empfehlen wir JUMP-DICH-FIT® DYNAMIC als sehr dynamisches und athletisches Workout. JUMP-DICH-FIT® BOOTCAMP ist ein effektives Outdoor- Zirkeltraining (auch indoor möglich) und JUMP-DICH-FIT® RUNNING ist ein spezielles Lauftraining mit Rebound-Schuhen, welches auch gut zur Vorbereitung auf einen Laufwettbewerb geeignet ist. Für alle die gerne beim Tanzen fit werden möchten, gibt es JUMP-DICH-FIT® DANCING und mit einem speziell für Kinder abgestimmten JUMP-DICH-FIT® KIDS Programm, kommen die "Kleinsten" zu Ihrem Sport und Spaß!

Alle Programme bieten eine Vielzahl an Fitness- und Gesundheitsvorteilen und haben einen hohen Spaßfaktor.

Wenn Du JUMP-DICH-FIT® Fitnesskurse in Deinem Fitnessstudio oder Sportverein anbieten möchtest, dann kontaktiere uns bitte über unser Kontaktformular "Zusammenarbeit".

7.) Home-Fitness

Mit Aerower® Jumps kannst Du auch ideal zu Hause trainieren:

  • minimaler Platzbedarf ("Fitnessstudio in der Tasche")
  • spart große, teure Sportgeräte
  • bietet eine Vielzahl von Übungen (Ganzkörper-Workout)
  • effiziente Nutzung der Trainingszeit (Zeitersparnis)
  • Spaß

Jumper1 Rebound-Schuhe sind auf vielen Oberflächen verwendbar (Parkett, Asphalt, Waldweg ...).

8.) Kinder (ab 6 Jahre)

Kinder lieben es sich zu bewegen - hüpfen, rennen, klettern, fangen, balancieren, Radfahren,... . Durch Bewegung können die individuellen genetischen Möglichkeiten zu 100 % entfaltet werden.

Mit Aerower® Jumps können Kinder die Koordinationsfähigkeit, das Gleichgewicht, sowie die Körperhaltung und das räumliche Vorstellungsvermögen verbessern. Mehr Informationen...